Google My Business Eintrag anlegen

Was ist ein Google My Business Eintrag?

Mit einem Google My Business Eintrag können Unternehmen ihr Unternehmen bei Google anmelden. Dadurch erhalten die Unternehmen eine genauere Kontrolle, welche Informationen bei Google dargestellt werden. Mit einem Eintrag kann sichergestellt werden, dass z.B. die korrekten Öffnungszeiten bei Google angezeigt werden. 

Benutzer können ein Unternehmen bei Google bewerten. Wenn ein Unternehmen den Eintrag bei Google bestätigt hat, dann wird das Unternehmen informiert, wenn ein Benutzer das Unternehmen bewertet hat. So kann ein Unternehmen, vor allem bei negativen Bewertungen, reagieren.

Dieser Eintrag hat bei Google eine lange Historie hat früher Google Places oder Google+ Local geheißen. 

Warum ist ein Google My Business Eintrag sinnvoll?

Um ein gutes Ranking bei lokalen Suchanfragen (Suchanfragen enthalten einen Ortsbezug) zu bekommen ist ein guter, optimierter Google My Business Eintrag die Voraussetzung.

Was ist beim Anlegen des Google My Business Eintrages zu beachten?

Alle verwendeten Google Produkte, wie Google Analytics, Google Webmastertool, Google My Business oder Google Adwords sollten in einem Google Konto verwaltet werden. Die Empfehlung ist, dass jedes Unternehmen für sein Unternehmen ein eigenes Google Konto erstellt. Über dieses Konto sollten dann alles benötigten Google Produkte verwaltet werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass private Aktivitäten und geschäftliche Belange strikt getrennt werden. Bei der Zusammenarbeit mit einer Agentur sollte darauf geachtet werden, dass die Agentur alle verwendeten Google Produkte in einem Google Konto verwaltet, das dem Unternehmen gehört und nicht der Agentur. Beim Beenden der Zusammenarbeit mit der Agentur hat man dann weiter uneingeschränkten Zugriff auf die Daten. 

Wie wird ein Google My Business Eintrag angelegt?

Über die URL https://www.google.com/intl/de/business/ kann ein Eintrag bei Google anlegt werden. Wenn der Link "Unternehmen eintragen" auswählt wird, dann erscheint folgende Eingabemaske:

Wenn man alle Felder ausgefüllt hat, dann prüft Google, ob das Unternehmen bei Google schon bekannt ist oder ob es sich um ein neues Unternehmen handelt. 

Im nächsten Schritt muss das Unternehmen bei Google bestätigt werden. Dies kann auf 2 Arten erfolgen, entweder man bekommt von Google eine Postkarte mit einer Pin Nummer oder aber die Bestätigung erfolgt über einen Telefonanruf. 

Wenn das Unternehmen bestätigt wurde, dann ist es wichtig, dass alle Daten korrekt ausgefüllt werden. Wichtig ist, das die Kategorien richtig gesetzt werden. Eine Liste mit den zu Verfügung stehenden Kategorien ist hier verfügbar.  

Anschießend sollten noch schöne, relevante Fotos hochgeladen werden. Die Fotos sollten auch SEO optimiert werden.

Beispiel von einem Kundenprojekt:

 

Durch ein optimiertes My Business Profils und eine gute lokale Suchmaschinenoptimierung wird die Webseite vom Restauration Kopernikus bei der Suche nach "Biergarten Nürnberg" an der ersten Stelle in der Karte angezeigt. 

Wenn man bei Google nach dem Namen des Unternehmens gesucht wird, dann ist ein optimierter Google My Business Eintrag sehr wichtig, da die Informationen, die rechts neben den Suchergebnissen dargestellt werden, zum großen Teil aus dem My Business Eintrages geholt werden. Als Beispiel die Suche nach "restauration kopernikus".

Google ist mittlerweile auch in der Lage Suchanfragen direkt zu beantworten, wenn Google die Informationen hat. Ein Beispiel ist die Suchanfrage "restauration kopernikus öffnungszeiten". 

Diese Information holt sich Google direkt aus dem Google My Business Eintrag.

Mittlerweile ist es auch möglich für spezielle Tage, wie Weihnachten oder Silvester spezielle Öffnungszeiten anzugeben. Diese werden dann bei einer entsprechenden Suchanfrage von Google angezeigt.

Google My Business bei der mobilen Suche. 

Die Suchanfragen, die über mobile Endgeräte durchgeführt werden, haben die Suchanfragen, die auf dem Desktop Computer durchgeführt werden, schon überholt. 80% aller lokalen Suchanfragen werden auf mobilen Endgeräten durchgeführt. Auf einem mobilen Endgerät ist der verfügbare Platz viel kleiner, als auf einem Desktop Computer. Deshalb ist ein gutes Ranking bei Google bei mobilen Suchanfragen noch wichtiger, um gesehen und gefunden zu werden.

Kosten:

  • ca. 200.- €

Google verändert ständig die Oberfläche und die Einstellmöglichkeiten beim My Business Profil. Wir übernehmen für Sie die Arbeit und erstellen und überwachen ihr My Business Profil. So bleibt das Profil immer aktuell und auf dem neusten Stand.

kostenloses Angebot anfordern

 


Weiterführende Links:

Local SEO

Webdesign


 

Lesch Online Marketing aus Nürnberg ist eine Online Marketing Agentur, die sich auf die Betreuung von kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) spezialisiert hat. Lesch Online Marketing bietet ein umfangreiches Spektrum an Online Marketing Möglichkeiten an. Diese werden auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens individuell zugeschnitten, so dass eine optimales Ergebnis erzielt werden kann. Unser Ziel ist es, dass Sie mit ihrer Webseite Geld verdienen.